Korkleder aus Portugal

Kork (auch Korkleder oder Korkstoff genannt) lässt sich einfach und auf vielfältige Weise verarbeiten. Es kann geklebt, genietet und natürlich genäht werden. Dafür empfiehlt sich eine Universal- oder Jeansnadel mit einer Stärke von 90 bis 100 und eine Stichlänge von mindestens 3mm. Die Verarbeitung lässt sich mit der von Kunstleder vergleichen. Die seidig glatte Oberfläche und die textile Rückseite gewährleisten einen optimalen Transport unter jeder Nähmaschine. 

Kork ist wunderbar geeignet für Handtaschen, Geldbörsen, Rucksäcke, Brillenetuis und Accessoires.

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)